Sie sind nicht angemeldet.

PortalForumMitgliederHilfeImpressumRegeln MSI

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MSI Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2012, 20:35

Eine Übersicht der neuen Z77-Boards von MSI

  Z77A-GD80 Z77A-GD65 Z77A-GD55 Z77A-G45 Z77A-G43
Artikelnr. 007757-010R 007751-020R 007751-010R 007752-010R 007758-010R
Chipset Intel Z77 Express Intel Z77 Express Intel Z77 Express Intel Z77 Express Intel Z77 Express
Form Factor ATX ATX ATX ATX ATX
Layers 6 4 4 4 4
PCB size(mm) 304.8x243.84 304.8x243.84 304.8x243.84 304.8x243.84 304.8x243.84
Memory support     
DIMM 4 4 4 4 4
Support 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ
Capacity 32GB 32GB 32GB 32GB 32GB
Power phase     
CPU_Power Phase 12 + 2 10 + 1 8 + 1 5 + 1 4 + 1
CAP type Hi-c on PWM Hi-c on PWM Hi-c on PWM All Solid All Solid
CPU choke SFC SFC SFC SFC SFC
PCI -E slot     
PCI-E x16 Gen3 3 3 2 2 1
PCI-E x16 Gen2 0 0 1 1 1
PCI-E x1 4 4 4 4 2
PCI 0 0 0 0 3
Storage I/O     
SATA 3G 4 4 4 4 4
SATA 6G
Intel
2 2 2 2 2
SATA 6G
AsMedia 1061
2 2 nein (Optional) nein nein
Rear I/O     
LAN Single/Big Foot, GB-LAN Single/82579, GB-Lan Single/82579, GB-Lan 8111E, GB-LAN 8111E, GB-LAN
Audio ALC898, THX TruStudio Pro ALC898, THX TruStudio Pro ALC898, THX TruStudio Pro ALC898, THX TruStudio Pro ALC898, THX TruStudio Pro
1394 1F nein nein nein nein
USB 2.0 4R/6F 4R/6F 4R/6F 4R/6F 4R/6F
USB 3.0 2R/2F 2R/2F 2R/2F 2R/2F 2R/2F
Graphics DVI, D-Sub, HDMI DVI, D-Sub, HDMI DVI, D-Sub, HDMI DVI, D-Sub, HDMI DVI, D-Sub, HDMI
Thunder bolt ja nein nein nein nein
Front pin-header     
JTPM ja ja ja ja ja
JFP1 ja ja ja ja ja
JFP2 ja ja ja ja ja
JAUD ja ja ja ja ja
JSPI ja ja ja ja ja
JCI ja ja ja ja ja
JDLED3 ja ja ja ja ja
JUSB 3.0 1 1 1 1 1
JUSB 2.0 3 3 3 3 3
Cold switch/pin NA NA NA NA NA
JOC ja ja ja ja ja
MSI features     
Super Charger ja ja ja nein nein
SLI ja/2-way ja/2-way ja/2-way ja/2-way * nein
CrossFireX ja/3-way ja/3-way ja/3-way ja/2-way ja/2-way
X-Fi MB2 nein nein nein nein nein
THX ja ja ja nein nein
Click BIOS II ja ja ja ja ja
OC Genie II ja ja ja ja ja
Easy Button3 ja ja ja nein nein
80port LED ja ja nein nein nein
Multi-BIOS Dual Dual single single single
Thermal Heatpipe Heatpipe Heatpipe heatsink heatsink
CPU phase control Intel SVID Intel SVID Intel SVID Intel SVID Intel SVID
APS LED 10 8 6 4 nein
Phase control IC/1618E ja ja ja ja nein
Digital PWM/1912 ja ja ja nein nein
V-check point ja ja ja nein nein
V-check lite nein nein nein ja ja
PCI-E CeaseFire nein nein nein nein nein
Software     
Control Center II ja ja ja ja ja
Click BIOS II ja ja ja ja ja
Live Update 5 ja ja ja ja ja
Video Genie ja ja ja ja ja
Audio Genie(THX) ja ja ja nein nein
Others     
Dual 12V power N(1) N(1) N(1) N(1) N(1)
VGA power ja nein nein nein nein
4-pin fan control(SjaS) 2 2 2 2 2
ILM/BP color Black Black Black silver silver
Rear I/O shielding color Black Black Black color color

der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2012, 21:04

Ich habe das MSI B75A-G43 mit Intel B75 Express-Chipsatz mal weg gelassen. In der Ausstattung ist es dem Z77A-G43 sehr ähnlich. Es dürfte noch etwas preiswerter sein. Interessant vielleicht noch die µATX-Boards.

3

Mittwoch, 7. März 2012, 20:27

Weißt du etwas über die Verteilung der PCIe 3.0 Lanes? Werden diese bei allen 3en mit vollen 16 Lanes ausgestattet? Oder teilen diese sich untereinander auf? Bin mal gespannt wo die Preise liegen werden. Dann wirds entweder GD 65 oder GD 80 :]

anDrasch

Moderator

Beiträge: 4 772

Wohnort: Berlin

MSI Produkte: Grafikkarten

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. März 2012, 21:59

Z77: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8, 1x PCIe 3.0 x8 + 2x PCIe 3.0 x4 (Triple Graphics Support)
Z75: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8 (Dual Graphics Support)
H77: 1x PCIe 3.0 x16 (Single Graphics Support)

der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. März 2012, 19:22

Die µATX-Boards

  Z77MA-G45 H77MA-G43 B75MA-G43
Artikelnr. 007759-010R 007756-010R 7798
Chipset Intel Z77 Express Intel H77 Express Intel B75 Express
Form Factor mATX mATX mATX
Layers 4 4 4
PCB size(mm) 243.84x243.84 243.84x243.84 243.84x243.84
Memory support
DIMM 4 4 4
Support 1333/1600/1833(OC)/2100(OC)/2400(OC)/2667 (OC) MHZ 1333/1600 1066/1333/1600 MHZ
Capacity 32GB 32GB 32GB
Power phase
CPU_Power Phase 4 + 1 4 + 1 4 + 1
CAP type All Solid All Solid All Solid
CPU choke Standard choke Standard choke Standard choke
PCI -E slot
PCI-E x16 Gen3 2 1 1
PCI-E x16 Gen2 0 1 0
PCI-E x1 2 2 1
PCI 0 0 1
Storage I/O
SATA 3G 4 4 5
SATA 6G/Intel 2 2 1
Rear I/O
LAN 8111E, GB-LAN 8111E, GB-LAN 8111E, GB-LAN
Audio ALC892, THX TruStudio Pro ALC892, THX TruStudio Pro ALC898, THX TruStudio Pro
1394 nein nein nein
USB 2.0 4R/6F 4R/6F 2R/4F
USB 3.0 2R/2F 2R/2F 2R/2F
Graphics DVI, D-Sub, HDMI DVI, D-Sub DVI, D-Sub
Front pin-header
JTPM ja ja ja
JFP1 ja ja ja
JFP2 ja ja ja
JAUD ja ja ja
JSPI ja ja ja
JCI ja ja ja
JDLED3 ja ja ja
JUSB 3.0 1 1 1
JUSB 2.0 3 3 3
JOC ja ja ja
MSI features
SLI Y/2-way * nein nein
CrossFireX Y/2-way Y/2-way Y/2-way
Click BIOS II ja ja ja
OC Genie II ja ja ja
Multi-BIOS single single single
Thermal heatsink heatsink heatsink
CPU phase control Intel SVID Intel SVID Intel SVID
Software
Control Center II ja ja ja
Click BIOS II ja ja ja
Live Update 5 ja ja ja
Video Genie ja ja ja
Others
Dual 12V power N(1/4pin) N(1/4pin) N(1)
VGA power nein nein nein
4-pin fan control(SYS) 2 2 2
ILM/BP color silver silver silver
Rear I/O shielding color color color color



Das ganze könnte ich jetzt noch mit Bildern zeigen. Aber hier hatten wir schon was von der CeBIT: CeBIT 2012

Die Boards haben natürlich ihre Grenzen in den Chipsätzen. Deshalb hier noch ein kurzer Vergleich:


Mir geht es auch so wie Schnidde. In einem Rechner werkelt noch ein P55-GD80. Ich bin mit dem Rechner total zufrieden. Dann kamen die P55A mit USB3.0 und SATA III. Dann die Z68 die ohne Chipsatzerweiterung USB3.0 und SATAIII haben. Weiter geht es mit Z77. Hier sind die neuen noch nicht offiziellen CPUs und die damit verbundenen Funktionen interessant. Die Boards haben auch erstmals wieder eine freie Sprachauswahl im BIOS (UEFI). Zwei Boards mit Dual-BIOS und auch sonst nach Leistung und Preis gestaffelt eine breite Palette.

6

Mittwoch, 14. März 2012, 20:02

Haben die Boards denn jetzt mal endlich CPU Offset Voltage, damit es die Spannung der CPU im Idle absenkt wenn die CPU Voltage nicht auf Auto steht ?

Das war bis jetzt der Grund warum ich mir bei Intel Boards kein MSI gekauft habe !

Bei AMD Boards wird doch auch die Spannung im Idle abgesenkt, wenn man die CPU Voltage verstellt.

7

Mittwoch, 14. März 2012, 20:23

Spannung wird @ Default abgesenkt.
Bei OC wird auch bei einigen abgesenkt. Und zwar bei den Z68-MA-G43/45 z.B. auch bei einigen P67 (die sehr wenig günstige Wandler besitzen)..
Vielleicht trifft das auch auf die Z77 G43/45 mit 4 Phasen(ebenso wie die Z68er) zu.


Bei den GD Modellen mit Dr.MOSII-Wandlern und SFC-Chokes ist Spannungsabsenkung nicht nötig, da die Bauteile nicht viel Eigenverbrauch aufweisen @ Spannungsänderung.
Ansonsten ist es der CPU egal @IDLE-Spannung bei S1155, im Rahmen der Spezifikation.
Wichtig ist C-States zu aktivieren um den IDLE-Stromverbrauch zu optimieren.
Bei einem 24 Phasen-Board sollte Spannungsabsenkung aber vorh. sein @OC, um die Anzahl der Wandlerverlustleistungen zu kompensieren. Das wäre eine Frage Wert, ob das X-Power mit 24 Phasen diese Funktion aufweist.

Außerdem nervt diese Offset-Einstellerei nur.
Oft Instabilitäten !
Guck mal im hwluxx-Forum, wieviele über einen langen Zeitraum Offset einjustieren müssen.
Nacher sind die meisten bei um die 1V-Idlespannung angelangt , um die Fuhre stabil zu bekommen @ 24/7.

Gibts eben bei Asus,Gigabyte,Asrock.
Damit will man eben die Wandlerverlustleistungen kompensieren.
SFC-Chokes haben diese Boards ja auch nicht.
MSI Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DH3AAK« (14. März 2012, 20:35)


der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. März 2012, 20:54

ich habe erste Tests zwischen Z68 und Z77 gemacht. Meine erster Eindruck:
Die SATA III-SSD ist auf dem Z77 am Intel SATA III im Schnitt ca. 30MB/s schneller. Der Spitzenwert der SSD von 550MB/s wird mit 5MB/s übertroffen.
Der 32GB USB3.0-Stick ist auf dem Z77 ebenfalls schneller.
Die SATA III-SSD ist auf dem Z77 am Asmedia SATA III 150MB/s beim Lesen langsamer, wie am Intel. Schreiben ist nur relativ gering langsamer, aber beim Z68 ist die SSD beim Schreiben über den Marvel deutlich langsamer. 150/400MB/s
Also ist der neue Asmedia langsamer wie ein Intel aber beim Schreiben dem Marvel vorzuziehen.

Beide Boards schalten komplett ab und stoppen alle Lüfter. Durch die SSD und entsprechende Einstellungen im BIOS ist der Rechner nach einem Mausklick extrem schnell wieder da. Ich müßte die Spannungen mal messen. Meßanschlüsse gibt es ja.
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Kein Support über PN oder ICQ.

9

Montag, 26. März 2012, 02:09

Kleine Frage, da es im Manual leider nirgends steht.

Welche SATA Ports sind beim GD-65 die SATA 6G AsMedia 1061? Ich nehme an die unteren beiden weißen Ports?

Könnte man in zukünftigen Revisionen (des Manuals) evt. hinzufügen :)

Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. März 2012, 07:56

Das steht erstens auf der Produkseite:

http://www.msi.com/product/mb/Z77A-GD65.html#/?div=Detail

Zitat

• SATAIII controller integrated in ASMedia® ASM 1061 chipset
- Up to 6Gb/s transfer speed.
- Supports two SATA ports (SATA7~8 ) by ASM 1061


... und zweitens auch im Handbuch:

http://download1.msi.com/files/downloads…e/E7751v2.2.zip

S. 1-4:

Zitat

SATA
- 4x SATA 6Gb/s ports
---> (SATA1~2) by Intel® Z77
---> (SATA7~8 ) by Asmedia® ASM1061**
---> (**If you set external SATA 6Gb/s ports to AHCI mode, we highly recommend that you install Windows 7.)
- 4x SATA 3Gb/s ports
- (SATA3~6) by Intel® Z77


S. 1-24 (mit entsprechender Graphik):


11

Montag, 26. März 2012, 14:11

Danke für die Infos. Du hast recht, ich hätte die Infos leicht selber finden können - und muss zugeben, dass ich mich nicht sehr bemüht habe (da ich eh vermutet habe dass die oberen von Intel sind und schon bemerkt hatte, dass meine Schlussfolgerung zutrifft,da ich den ASMedia Controller im BIOS deaktiviert habe und die SSD etc. am anderen weißen SATA 6 Gbs Anschluss im Windows und Intel Rapid Storage GUI erkannt wurden).

Die Produktseite hatte ich mir angesehen, dort die Info aber übersehen, sorry. Im gedruckten Manual, das dem Board beiliegt, ist es aber leider definitiv nicht zu finden.

Dennoch besten Dank für die Hilfe!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ralle_h« (26. März 2012, 14:12)


der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. März 2012, 14:54

Hattest du bei dir diesen Aufkleber nicht drauf?
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Kein Support über PN oder ICQ.

Argonaut

Grünschnabel

Beiträge: 9

MSI Produkte: Mainboard, Grafikkarte

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. April 2012, 13:04

Hallo,

OC Genie II wie Funktioniert dieses, kann mir das jemand erklären?
Mein PC, Coolemaster CM 690 II, MSI Mainboard Z77MPower, CPU I7 3770K, Corsair Vengeance LP 16 GB, Grafikkarte MSI 670 TW F 4 , Netzteil 600W von Be Quiet, Festplatte von Corsair, 60 und 120 GB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Argonaut« (16. April 2012, 13:31)


Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

Argonaut

Grünschnabel

Beiträge: 9

MSI Produkte: Mainboard, Grafikkarte

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. April 2012, 13:39

vielen Dank ;-)
Mein PC, Coolemaster CM 690 II, MSI Mainboard Z77MPower, CPU I7 3770K, Corsair Vengeance LP 16 GB, Grafikkarte MSI 670 TW F 4 , Netzteil 600W von Be Quiet, Festplatte von Corsair, 60 und 120 GB

Argonaut

Grünschnabel

Beiträge: 9

MSI Produkte: Mainboard, Grafikkarte

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. April 2012, 14:58

eine kleine Frage ist doch noch im Kleinhirn enstanden, was muss ich den im EFI noch tun für OC Genie II ? Wie macht sich dieses den Bemerkbar wenn es funktioniert?
Mein PC, Coolemaster CM 690 II, MSI Mainboard Z77MPower, CPU I7 3770K, Corsair Vengeance LP 16 GB, Grafikkarte MSI 670 TW F 4 , Netzteil 600W von Be Quiet, Festplatte von Corsair, 60 und 120 GB

der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. April 2012, 15:34

eigentlich mußt du nur den Taster OC Genie II einschalten und danach den Rechner einschalten. Das ist alles. Den Rest soll der Rechner machen. Du mußt im EFI-BIOS nur das eine oder andere für deine Hardware einstellen. Zum Beispiel zusätzlichen SATA-Controller abschalten, wenn du den nicht nutzt. Ich habe auch den Firewire-Anschluß abgeschaltet.
Wenn du dann mit entsprechenden Programmen die Betriebswerte vom Rechner prüfst, dann kannst du die Einstellungen erkennen. Das ist aber alles CPU- und Speicherabhängig.

Argonaut

Grünschnabel

Beiträge: 9

MSI Produkte: Mainboard, Grafikkarte

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. April 2012, 15:51

vielen Dank
Mein PC, Coolemaster CM 690 II, MSI Mainboard Z77MPower, CPU I7 3770K, Corsair Vengeance LP 16 GB, Grafikkarte MSI 670 TW F 4 , Netzteil 600W von Be Quiet, Festplatte von Corsair, 60 und 120 GB

der Notnagel

der Affe arbeitet nicht bei MSI

Beiträge: 19 304

Wohnort: Norddeutschland

MSI Produkte: Wind, MBs, GKs, MP3 Player, DigiVOX, PocketTV, Mäuse ...

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. April 2012, 16:01

Wenn du einen Sandy Bridge ab der 2. Generation hast, kannst du die Änderung der CPU-Leistung erkennen.
Hast du beispielsweise einen i5 2500K, der normal auf 3,3GHz läuft, dann siehst du mit IntelPowerGadget2.0-x64 oder IntelPowerGadget2.0-x86 wie die CPU Leistung zieht und sich der Takt über die 3,3GHz ändert.
der Notnagel


Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Kein Support über PN oder ICQ.

Argonaut

Grünschnabel

Beiträge: 9

MSI Produkte: Mainboard, Grafikkarte

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. April 2012, 13:31

Hallo Guten Tag,

kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat" Enhanced Turbo" aus dem MSI Bios Z77A G43.
Mein PC, Coolemaster CM 690 II, MSI Mainboard Z77MPower, CPU I7 3770K, Corsair Vengeance LP 16 GB, Grafikkarte MSI 670 TW F 4 , Netzteil 600W von Be Quiet, Festplatte von Corsair, 60 und 120 GB